Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

I've got you, brother
kleiner Bruder (23) in rebellischer Phase
#1
Zitieren   

I'VE GOT YOU, BROTHER
IF I WAS DYING ON MY KNEES YOU WOULD BE THE ONE TO RESCUE ME
AND IF YOU WERE DROWNED AT SEA I'D GIVE YOU MY LUNGS SO YOU COULD BREATHE

ZEPHYR HAWK FORESTER || 23 JAHRE || STUDENT(?)
AVAWUNSCH: AUSTIN BUTLER || GESUCHT!

Dein außergewöhnlicher Name lässt schon darauf schließen, dass du nicht in eine stinknormale Familie hineingeboren wurdest. Du bist der Sohn von niemand geringerem als dem David Forester, einem der Hollywoodschauspieler überhaupt, und seiner Ex-Frau, dem ehemaligen Topmodel Sondra Lake. Du wuchst also mit einem Vater, der ständig unterwegs war, einer Mutter auf Dauerdiät und dem bekannten goldenen Löffel im Mund auf. Deine wichtigste Bezugsperson damals wie auch heute war jedoch Velvet, kurz Vel genannt, deine zwei Jahre ältere Schwester, mit der du viel Zeit in deiner Kindheit in Hollywood verbracht hast. Inzwischen bist aber auch du erwachsen geworden, überragst deine Schwester fast um einen ganzen Kopf und hast dazu auch noch das gute Aussehen deiner Eltern geerbt. Ja, die Mädchen schwärmten immer um dich herum wie Motten um das Licht und ja, bis heute genießt du diese Aufmerksamkeit. Allzu viel darauf einbilden tust du dir aber nicht. Der Grund? Eine ordentliche Erziehung! Es wurde dir von Anfang an versucht beizubringen nicht auf solche Oberflächlichkeiten reinzufallen und dich nicht darüber zu definieren, denn es war von Anfang an klar dass du früher oder später in der Öffentlichkeit stehen würdest. Und das ist nicht immer ein Zuckerschlecken. Bisher hast du aber immer den Eindruck gemacht, dass du damit ziemlich locker umgehen kannst. Blöde Fragen oder Schlagzeilen lächelst du einfach charmant fort. Ein Kompliment hier, ein kleiner Spruch dort und schon ist das Thema gewechselt. Easy!

Aber auch du hast deine negativen Erfahrungen mit den Schwierigkeiten gemacht, die das Rampenlicht mit sich bringt. Hast erfahren müssen, dass Freunde nicht wirklich Freunde waren, dass du ausgenutzt wurdest. Und irgendwann, da kam der Punkt an dem es Knack machte. Ab dem dir mit einem Mal alles egal wurde. Ab dem du keinen Bock mehr hattest ausgenutzt zu werden. Jetzt machst du einfach nur noch knallhart das, was für dich das Beste ist. Wenn andere damit nicht klar kommen, dann ist das deren Problem. Ich würde glatt behaupten, dass du deine rebellische Phase erreicht hast. Und Mama dachte schon, dass du der Engel auf Erden wärst weil deine Teenagerjahre so unspektakulär waren. Here you go!
WHATEVER IT MAY TAKE
AND IF WE HIT ON TROUBLED WATER I'LL BE THE ONE TO KEEP YOU WARM AND SAFE
AND WE'LL BE CARRIYNG EACH OTHER UNTIL WE SAY GOODBYE ON OUR DYING DAY

VELVET HERO FORESTER || 25 JAHRE || STUDENTIN
AVA: WILLA HOLLAND || GESPIELT VON JENNA

Im Gegensatz zu dir steht Velvet am Ende ihre rebellische Phase und versucht sich an den tiefgründigeren Themen des Lebens. Aber wer in der Öffentlichkeit steht, dessen Eskapaden und Skandale werden nie so richtig vergessen und Vel hatte während ihres ersten Studiums so einiges davon. Sie ist bekannt als Partygirl, dass das Geld ihres Vaters mit vollen Händen für Partys und Abenteuer ausgibt. Wie sie ihren ersten Uniabschluss in Psychologie geschafft hat, darüber rätselt sie selber bis heute. Dieses Mal möchte sie sich aber anständiger um ihr Studium kümmern und es allgemein etwas ruhiger angehen lassen. Dass sie am Ende doch noch ihre Liebe zum Film entdeckt hat ist tatsächlich der Scheidung eurer Eltern geschuldet. Denn eurem Vater bekam diese nicht besonders gut und um ihm beizustehen brach sie ihr zwischenzeitlich eigenständiges Leben in San Francisco ab und zog zurück zu ihm nach Hollywood und begleitete ihn fortan häufig bei seinen Projekten. Die Arbeit hinter der Kamera begann dabei interessant für sie zu werden und auch wenn sie es selber nicht für möglich gehalten hatte, so musste sie sich doch eingestehen, dass es das war, was sie machen wollte. Also back to the roots! Dumm nur, dass das Unileben so verführerisch ist und Vel schon immer ihr eigenes Ding gemacht hat. Hat sie sich einmal was in den Kopf gesetzt, dann kann sie nicht mehr davon abbringen. Was andere Leute sagen ist doch eh egal, oder nicht? So wurde sie zumindest erzogen, weshalb es ihr unglaublich schwer fällt zu unterscheiden ob jemand ihr ernst gemeinte Ratschläge geben oder sie verbal attackieren will. Zum Glück hat sie gelernt der Klatschpresse keine all zu große Bedeutung zu schenken.

WAS DIE ZUKUNFT BRINGEN SOLL ist im Endeffekt die Geschwisterbeziehung, wie sie durch die aktuell unterschiedlichen Lebensphasen der beiden beeinflusst wird. Vel wird natürlich versuchen ihrem Bruder beizustehen, ihn vielleicht zur Einsicht versuchen zu bringen, während er ihr natürlich direkt an den Kopf werfen dürfte, dass sie ja in der Vergangenheit auch keine Kirchenmaus war. Das eigentlich so starke geschwisterliche Band soll damit auf die Probe gestellt werden und ich denke zwischen den Dramen der beiden im einzelnen wird es genug Möglichkeiten für Höhen und Tiefen geben.

ORGANISATORISCHES: Für Zephyr suche ich jemanden, der ihm Leben einhauchen mag und ihn zu seinem eigenen, eigenständigen Charakter macht. Änderbar sind der Name (sollte aber extravagant sein, um zu Velvets zu passen), Avaperson (gemeinsam findet sich bestimmt eine Alternative, falls Austin nicht zusagt) und das Alter (zumindest wäre es auch möglich in 22 oder 21 sein zu lassen, ich möchte den Abstand aber nicht zu groß werden lassen). Ob er noch Student ist oder einen anderen Job hat ist dem Spieler freigestellt :) Zu mir wäre noch zusagen dass ich Jenna bin, mich bemühe jede Woche zu posten und Drama Liebe. Also, bei Interesse melde dich gerne, ich beiße ganz bestimmt nicht :D



offline Posts


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Wähle diese Zahl aus: 7
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
COOKIEHINWEIS - "UCLA - live your life"
Wir verwenden Cookies! Dabei handelt es sich um kleine Textdokumente, die auf deinem Endgerät gespeichert werden. Die von unserem Forum gesetzten Cookies können nur für unser Forum genutzt werden und stellen somit kein Sicherheitsrisiko dar. Bitte bestätige, ob du Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Von deiner Auswahl unabhängig, speichert dein Browser ein Cookie ab, um das erneute Stellen dieser Frage zu verhindern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile bearbeiten und nähere Informationen nachlesen.