Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Beendet Not everyone gets weekends off!
WG und Anschluss gesucht
#1
Zitieren   
Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch mal meinen Zahi vorstellen, der demnächst in L.A. Einzug halten wird.
Zahi Ryan Onai. Ein vielleicht aussergewöhnlicher Name. Gut. Zahi kommt aus Somalia. Sein Vater Somalier, seine Mutter jedoch Amerikanerin. Das erklärt wohl die nicht gerade gewöhnliche Namenswahl. Wie dem auch sei... das ist wohl nicht unbedingt das Spannendste, und das, was man sich erhofft, vom Charakter hier zu erfahren. Also setze ich mal an anderer Stelle an:

Zahi ist heute 37 Jahre alt, wie bereits erwähnt, in Somalia geboren, und hat dort auch bis vor kurzem gelebt. Als ehemaliger Soldat, der mit gerade einmal 18 Jahren, ausgerechnet auch noch in seinem ersten Einsatz 1993, bei der Schlacht von Mogadischu in Somalia, in Kriegsgefangenschaft geriet, hat schon das ein oder andere 'Abenteuer' seines Lebens hinter sich. Abenteuer, die ihn durchaus geprägt, und gezeichnet haben. Über seine Einsätze spricht er nicht, über seine Einsätze möchte er nicht mal mehr nachdenken. Und doch fällt es ihm schwer, wenn er jeden Tag aufs neue feststellt, dass sein rechter Unterschenkel, dank einer Explosion im Kriegsgebiet, inzwischen einer Prothese gewichen ist. Das ist aber nicht die einzige Einschränkung, die er inzwischen davon getragen hat, sondern auch das Problem, dass er absolute Stille um sich herum nicht vertragen kann. Sobald Stille herrscht, fängt sein Kopf an, an alte Zeiten zu denken, alte Bilder heraufzuprojizieren. Und genau das umgeht er, als das er entweder immer Kopfhörer in den Ohren hat, sollte er unterwegs sein, oder sich von Radio und Hörbücher beschallen lässt. Selbst nachts.

Aber was macht nun ein Somalier in L.A.? Anfang 2013 wurde ein Lager überfallen, an dem er mit Kameraden Hilfe bei 'Ärzte ohne Grenzen' geleistet hatte. Eine Ärztin verstarb durch den Überfall in seinen Armen, die ihm damals auch den Unterschenkel amputiert hatte, ohne, dass er auch nur eine Chance gehabt hatte, ihr Leben zu retten. Auch damit handert er heute noch. Das Einzige jedoch, was er machen konnte, war, ihr noch ein Versprechen zu geben, für das es ihn nun nach L.A. getrieben hat. Einem Teil ihrer Familie etwas von ihr zurück geben.

Vom Charakter her ist der Mann jemand, der, trotz allem Erlebten, den Kopf nicht in den Sand steckt. Prothese? Kein Problem. Er hat immerhin noch ein anderes Bein. Loyal, ehrlich und direkt, aber doch verschlossen, was seine Vergangenheit anbelangt. Geschichten lässt er lieber andere erzählen. Trotz seiner Prothese ist Zahi nicht untätig, was seine körperliche Fitness angeht. Zudem kann er das Gefühl von Hilflosigkeit nicht ertragen, weshalb er auf sportlich unterwegs ist. Kampfsport mit Prothese, kein Problem. So wird er sich sicherlich auch dahingehend nach Leuten umsehen, die sein Interesse teilen. Dabei muss es natürlich keiner sein, der ebenso gehandicapt ist.

WG und Job gesucht


Zahi benötigt ein Zimmer, am besten eins in einer WG. Daher hier der Aufruf: wer einen 37jährigen Somalier, der dank der Mutter auch hervorragend amerikanisch spricht, gerne ein Zimmer in einer WG anbieten möchte, darf sich gerne melden. Zahi geht von aus, dass der Aufenthalt begrenzt sein wird, immerhin ist er nur für eine Mission hier, aber wer weiß, ob er letztlich doch in L.A. bleiben wird. Immerhin ist hier nicht nur seine Mission 'Versprechen einlösen', sondern auch ein Teil seiner Wurzeln. Daher würde er sich ungern extra eine ganze Wohnung alleine anmieten. Beruflich wird Zahi hier und da den ein oder anderen Job annehmen, um Geld in die Kasse zu spülen. Wer also noch jemanden, auch für einen Aushilfsjob benötigt... Zahi hat kein Problem, sich die Finger schmutzig zu machen. ^^ Er würd auch in der WG mal das Klo putzen. Wer will bitte so einen Mitbewohner nicht?

Und natürlich heiße ich auch jeden erdenklichen weiteren Anschluss herzlich willkommen! Wer also Ideen hat, raus damit. Ich beiße nicht! Versprochen!
offline Posts
#2
Zitieren   
Hello (:

Ich würd dir auf Anhieb direkt mal Rebecca hier für eine schicke Relation anbieten wollen.
Sie trägt seit einem Autounfall ebenfalls eine Beinprothese und kommt leider nicht so gut damit zurecht, auch wenn sie so tut als ob. Bis vor Kurzem besuchte sie eine Gruppentherapie, in der Hoffnung damit besser zurecht zu kommen, aaaaber...Nope.
Vielleicht ließe sich ja da eine schicke Rela draus machen, eine coole Idee wie sich beide begegnet sein könnten, wenn du magst Blush

LG Mimi Heart
offline Posts
#3
Zitieren   
Hallo Mimi,

vielen lieben Dank für dein Angebot.
Ach, dass wäre eine schöne Rela. So 'ne Art 'Gleichgesinnte'. Warum nicht. Wenn Rebecca Probleme mit ihrer Prothese hat,... vielleicht stört da mal was, während sie in der Öffentlichkeit unterwegs ist, und Zahi bemerkt es, könnte helfen aus irgendeinem Grund. Vielleicht braucht man manchmal auch einfach nur einen Stups zu einem ganz anderen Blickwinkel auf die Situation. Etwas Aufmunterung, je nachdem, wie deprimiert sie über ihr Ersatzbein ist. Da ließe sich sicherlich was finden.

Liebe Grüße Smile
offline Posts
#4
Zitieren   
Guten Abend <3

bin zwar nur noch am Handy, aber Zahi ist so toll, dass ich trotzdem noch schnell was tippe. Er könnte gerne für ein paar Tage bei Cole unterkommen und von ihm bei der WG-Suche unterstützt werden bzw wäre das Jacks oder Blindspot vllt auch eine Option für einen (Aushilfs)job. Cole hilft eigentlich immer, wenn er kann und sie würden sich wsl super verstehen, Sport verbindet sie in jedem Fall auch schon mal, von daher können wir gerne mal gemeinsam Brainstormen Happy

LG
Mel
offline Posts
#5
Zitieren   
Ich könnte dir einen Job als Security im Crash anbieten. Sofern Zahin nicht zuuu Gesetzestreu ist, kann er auch bei Stones illegalen Aktivitäten Fuß fassen. Stone kann bestimmt einen Soldaten gebrauchen, der auch mal hilft bei der Mission: "Konkurrenz ausschalten". Wink
offline Posts
#6
Zitieren   
Hey Jenny (:

Ich hab leider nur Charakter im Alter von 20-25 im Gepäck, ABER 2 davon wohnen in einer WG. Da die Mitbewohner in beiden WGs nicht bespielt werden, wären wir da relativ flexibel in der Gestaltung und ich könnte mir vorstellen, dass da vor kurzem ein Zimmer freigeworden ist und Zahi (sofern ihn das nicht stört mit zumindest einer Studentin zusammen zu wohnen) es ergattert hat.

Ob er in Joannas WG einzieht (die ist eher zielstrebig unterwegs und hat einen Terminkalender, der auf 40 Stunden und nicht auf 24 Stunden pro Tag ausgelegt ist, dafür aber auch ein großes Herz und ist ein bisschen ruhiger in ihrer Herangehensweise) oder in Mollys (die wäre 25 Jahre alt, etwas quirliger und erst seit kurzem Studentin, "hauptberuflich" eher Tanzlehrerin in der Tanzschule ihrer Großeltern) könntest du dir aussuchen - sofern das überhaupt für dich in Frage kommt (:

Liebe Grüße!
#7
Zitieren   
Hey Mel,

Das Angebot mit „erst mal da unter kommen“ würde ich super finden. Und, wenn er Zahi dann noch hilft, eine andere Unterkunft zu finden, umso besser :-) vielleicht lernen sie sich ja am Anfang beim Sport kennen und Zahi fragt spontan einfach, ob er wen kennt, wo ein Zimmer frei hat, weil Penison oder Hotel auf Dauer zu teuer XD vielleicht könnte man dann so den Grundstein legen xD

Hab jetzt schon zweimal den Wink mit dem Job als Security im Crash bekommen. Denke das könnte gut passen.

Daher danke auch an dich, Jen, für das Angebot. Geschrieben hab ich dir ja schon :-)

EDIT:
Hey Jo,

sorry, da hab ich beim Tippen am Handy nicht gesehen, dass da noch ein Angebot kam.
Das Alter der Mitbewohner/innen wäre Zahi relativ egal. Daher würde ich gerne ein Angebot dahingehend einnehmen. Vielleicht kann man das ja mit dem Angebot von Cole verbinden? So, zwei Fliegen, mit einer Klappe? Würd ich super finden. Aber da weiß ich ja nicht, wie es um die Verbindung bzw. ob es überhaupt eine gibt, bei euch bestellt ist. :-) Aber ansonsten könnte es ja auch eine Art Anzeige sein, bei der Suche nach der WG?!

Da würde ich mich gar nicht so recht entscheiden können. Für wen siehst du denn eher 'Bedarf' bei dir, oder.. Ideen,.. oder, was auch immer? Ich bin da echt völlig frei. Wobei im Großen und Ganzen vermutlich etwas mehr Pepp in der Bude nicht verkehrt ist, als jemand, der nie da ist, weil er es ja nicht so mit der Stille hat. Aber nur ein Gedanke, absolut kein Muss.
offline Posts
#8
Zitieren   
Ui ui ui!
Also das mit Rebecca fänd ich sehr cool, da können wir ja gern noch die Köpfe zusammen stecken!Love

so und durch die anderen Vorschläge, hätte ich direkt mehr anzubieten!
Jax Ambrose arbeitet ebenfalls im Crash, die dürften sich dann ganz sicher gern kennenlernen Cool

und zwecks der WG von süßen Jo, würde er auch mit Tyler Vaughn in Kontakt kommen, die dort ebenfalls wohnt. Ob er sie allerdings mögen wird, das ist so die Frage Tearsofjoy
offline Posts
#9
Zitieren   
Hallöchen Jenny Blush
Ich mag Zahi super doll und finde seine Geschichte unglaublich interessant.
Im ersten Moment kam mir mein Stan Matthews in den Kopf - er war ein Jahr selbst bei der Armee und hat als studierter Mediziner seine Kameraden versorgt und sie gestützt. Anfang des Jahres wurde er bei einem Anschlag an der Schulter verletzt. Auch er spricht nicht gerne über diese Zeit und versucht all die Dinge, die er dort erlebt hat, zu ignorieren. Er besucht gelegentlich eine Therapie aber im Grunde will er sich nicht von einem 'Dr.' helfen lassen.
Zudem haben sie eine Verbindung zum Sport, denn Stan ist ebenfalls sehr sportlich aktiv und versucht dadurch seine Erinnerungen zu verdrängen. Außerdem gehört er zu den besten Freunden von Cole ;p
Könnte mir eine Freundschaft der beiden sehr gut vorstellen.

Und zudem möchte ich dir gerne meine Brooke Williams ans Herz legen. Sie ist ein kleiner Wirbelwind, der sich immer am Strand und im Wasser aufhält. In ihrer Welt gibt es keine Negativität und sie kann kaum ruhig sitzen bleiben.
Durch Brustkrebs in den früheren Jahren hat sie sich die Brüste abnehmen lassen, also sogesehen auch ein Handicap. In LA arbeitet sie hart um sich eine Brust-OP leisten zu können und lebt daher in ihrem Wagen direkt an der Strandpromenade - was aber kaum jemand weiß.
Ich denke die beiden könnten sich dort über den Weg gelaufen sein und sie kann ihn immer wieder auf andere Gedanken bringen.
Auch hier könnte ich mir eine Freundschaft vorstellen Love

LG Coco Heart
offline Posts
#10
Zitieren   
Hallo nochmal, Jenny (:

Ich würde dir gerne auch noch ein paar Angebote dalassen! Zum einen wäre da Joel St. James- ist Detective und durch die gemeinsame Vorliebe von Zahi und Joel was Kampfsport betrifft kam ich auf ihn. Joel ist immer in so nem düsteren Schuppen zum Trainieren, der vielleicht auch was für Zahi wäre. Ich weiß nicht wie die beiden miteinander auskämen- Joel ist ein bisschen speziell, weil recht stark von sich eingenommen, aber nie um nen frechen Spruch verlegen. Wenn Zahi das nicht leiden kann, können sie sich aber auch einfach beim Training genervte Blicke zuwerfen Wink

Da es scheint, als würde Zahi im Crash anfangen, dürften Oline und er sich auch nicht gänzlich unbekannt sein. Oline ist recht redselig und eigentlich immer sehr lieb zu jedem, dem sie begegnet- also sie würde Zahi sicher mögen- aber da kannst du ja nochmal deinen Senf dazu geben (:
offline Posts
#11
Zitieren   
Hallo ihr Lieben,

soooo viel Anschluss.
Mimi: Jax wird Zahi dann kennen ja, wenn er ins Crash kommt. Ich denk es wird sich relativ schnell zeigen, ob die miteinander können, oder nicht :-) Zahi ist relativ direkt, wenn ihm was gegen den Strich geht, sagt er einem das auch eiskalt ins Gesicht. Und das ungeschönt und ohne lange zu überlegen, wie man es am nettesten formuliert. Kommt Jax da mit klar, oder schlagen dann die Agressionsprobleme zu? xD Ich denk da könnte es durchaus die ein oder andere spannende Szene geben. Bei Tyler müssen wir sehen, in welche WG Zahi letztlich kommt. Da werden wir wohl, sollte e seine Verbindung geben, uns überraschen lassen, was Zahi zu der Dame sagt. ^^


Coco: Danke auch für deinen Anschluss. Ich denke, es wäre einfacher, eine Verbindung herzustellen, ohne, dass Zahi von der Armee-Tätigkeit weiß. Zumindest am Anfang. Mit der US-Armee hat er ja nicht ganz so die beste Erfahrung, bedenkt man, dass er bei denen Zeit in Kriegsgefangenschaft absetzen musste (da hab ich wohl vergessen, das Detail zu erwähnen... hups). Da es hier gleich mehrere Soldaten oder ehemalige gibt... xD Der bekommt vermutlich irgendwann noch Paranoia und denkt, jeder war bei der Army... bei seinen... nicht gerade besten Freunden. Aber vielleicht lernt er damit irgendwann damit 'Friede' zu schließen. xD Wäre sicherlich nicht verkehrt, wenn er sich auch damit dann auseinandersetzen muss, irgendwie.
Brooke wäre sicher was, wo Zahi zumindest um das 'still sitzen' sich nicht sorgen muss, wenn sie so Hummeln im Hintern hat. Da lässt sich sicher mal die ein oder andere Begegnung zusammen spinnen und wenn es harmoniert, warum dann keine Freundschaft? Dem steh ich natürlich niemals im Weg. Smile

Mone: Joel find ich super spannend, besonders Training im düsteren Schuppen, da würde sich Zahi nicht zweimal bitten lassen. Er kann mit frechen Sprüchen ab, wenn Joel dafür eiskalte Meinung abkann? xD Ansonsten können sie es ja im Training auslassen. Umso effektiver das Training... *hust*
Und wenn Oline auch da arbeitet, dann kommt sicher mal das ein oder andere Gespräch zu stande. Zahi hat nichts gegen redseligkeit,... zumindest wenn es nicht seine Vergangenheit anbelangt. Ansonsten ist er denke ich jemand, mti dem man doch relativ gut klar kommen kann. Und wenn Oline so lieb ist,.. wie sollte er dann Probleme mit ihr haben? ^^

Liebe Grüße
offline Posts
#12
Zitieren   
(04.06.2020, 09:40)Zahi Onai schrieb: EDIT:
Hey Jo,

sorry, da hab ich beim Tippen am Handy nicht gesehen, dass da noch ein Angebot kam.
Das Alter der Mitbewohner/innen wäre Zahi relativ egal. Daher würde ich gerne ein Angebot dahingehend einnehmen. Vielleicht kann man das ja mit dem Angebot von Cole verbinden? So, zwei Fliegen, mit einer Klappe? Würd ich super finden. Aber da weiß ich ja nicht, wie es um die Verbindung bzw. ob es überhaupt eine gibt, bei euch bestellt ist. :-) Aber ansonsten könnte es ja auch eine Art Anzeige sein, bei der Suche nach der WG?!

Da würde ich mich gar nicht so recht entscheiden können. Für wen siehst du denn eher 'Bedarf' bei dir, oder.. Ideen,.. oder, was auch immer? Ich bin da echt völlig frei. Wobei im Großen und Ganzen vermutlich etwas mehr Pepp in der Bude nicht verkehrt ist, als jemand, der nie da ist, weil er es ja nicht so mit der Stille hat. Aber nur ein Gedanke, absolut kein Muss.

Sorryyyyy, dass ich erst jetzt antworte!
Also Joanna und Cole kennen sich, aber wenn dir so bisschen lieber jemand wäre, der mehr zu Hause ist und bisschen Leben in die Bude bringt, können wir ja die WG von Molly ins Auge fassen und sagen, dass Molly eine Anzeige geschalten hat. Falls ihr das mit Cole und Zahi so macht, könnte Cole ihm ja trotzdem dabei geholfen haben/auf die Anzeige gestoßen sein? Ich bin da flexibel und würde mich nach euch richten! (:
#13
Zitieren   
Hey Jo,

alles gut Smile
Also, wenn sich Cole und Joanna kennen, würde es sich ja anbieten. Gerade fängt eine Szene an mit den beiden. Letztlich wäre es für Zahi natürlich gut, wenn net zu viel Ruhe in der WG ist, aber ansonsten ist er vermutlich sowieso unterwegs, bevor ihn die Stille einholt, oder er hat tagein und tagaus das Radio laufen für Beschallung. Für die WG, da wäre ja dann auch noch Tyler Vaughn drinnen, wie Mimi meinte. Ob mögen oder nicht,... xD ich denke es wäre schon ganz spannend. Und bietet dahingehend noch den Anschluss zu Mimis Tyler. Daher würde ich das Angebot da doch gerne annehmen Smile
offline Posts
#14
Zitieren   
Okay, perfekt!
Dann übt Joanna sich notfalls schon im "Streit"-Schlichten xD


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Wähle diese Zahl aus: 4
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
COOKIEHINWEIS - "UCLA - live your life"
Wir verwenden Cookies! Dabei handelt es sich um kleine Textdokumente, die auf deinem Endgerät gespeichert werden. Die von unserem Forum gesetzten Cookies können nur für unser Forum genutzt werden und stellen somit kein Sicherheitsrisiko dar. Bitte bestätige, ob du Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Von deiner Auswahl unabhängig, speichert dein Browser ein Cookie ab, um das erneute Stellen dieser Frage zu verhindern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile bearbeiten und nähere Informationen nachlesen.