Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

[FSK 18+] Luxe Life
REALLIFE | Szenentrennung | NYC
#1
Zitieren   
Bildlink
Manhattan, Hauptstadt des 21. Jahrhunderts. Eine winzige Insel, die mehr als 1 ½ Millionen Menschen beherbergt. Zwischen beeindruckender Architektur und einem umfangreichen Angebot an Unterhaltung und Kultur pulsiert das Leben. Hier geht es darum was man hat und was man nicht hat.

Es ist der Ort eurer Träume. Wir hingegen haben keine Zeit zum Schlafen, sind wir doch viel zu beschäftigt damit eure Träume zu leben.

Ein luxuriöses Penthouse Apartment mit Blick auf die Dächer von New York City, ein begehbarer Kleiderschrank voller Designermode, blendendes Aussehen, schnelle Sportwagen, Wochenendtripps nach Monaco, St. Barts oder London, ein garantierter Studienplatz an einer renommierten Eliteuni, ebenso exklusive wie haltlose Partys, die bis zum Morgengrauen dauern, ein hochkarätiger Verlobungsring… was könnte man mehr wollen?

Wir wollen immer das, was wir nicht haben können, lassen uns davon aber gewöhnlich nicht abhalten. Schließlich hat selbst das Unbezahlbare seinen Preis.

Fast niemand hier musste je auch nur einen Finger dafür krumm machen, wie er leben darf. Wir haben einfach Glück gehabt und wurden privilegiert geboren. Deshalb sind wir gewohnt, alles auf dem Silbertablett serviert zu bekommen und dass Geld eben einfach immer da ist. Aber vielleicht sollte ich nur für mich sprechen. Es gibt nämlich auch die, die für ihr Glück selbst verantwortlich waren und sich von ganz unten ihr Vermögen und ihr Ansehen in unserer Gesellschaft hart erarbeiten mussten. Was noch lange nicht heißt, dass sie nur, weil sie nun das passende Bankkonto haben, wirklich zu uns gehören.

Wir leben ein Luxusleben, irgendjemand muss es ja tun. Und wir leben es grundsätzlich so, als gäbe es kein Morgen mehr.

Für uns gibt es keine Limits, wenn die Regeln uns nicht gefallen, schaffen wir uns eben neue. Wir haben kein Problem damit, über Leichen zu gehen um unsere Ziele zu erreichen und nehmen es mit der Wahrheit meistens nicht allzu genau. Nur so kann man in dieser Gesellschaft bestehen. Skandale und Gerüchte gehören ebenso zu unserem Leben wie Neid, Oberflächlichkeit, Materialismus und Luft zum Atmen. Wir haben dutzende sogenannter “Freunde”, aber kaum jemanden, dem wir uns wirklich anvertrauen können. Zu groß ist die Gefahr, dass unsere intimsten Geheimnisse am nächsten Tag auf der Titelseite irgendeines lokalen Klatschmagazins oder nur Stunden später in irgendeinem Gossip-Blog landen könnten. Das wollen wir wirklich nicht, denn auch wenn es vielleicht nicht so scheint, interessiert uns doch sehr wohl, was ihr über uns denkt. Image ist schließlich alles, egal wie viel wirklich dahinter steckt und von außen betrachtet ist unser Leben doch ziemlich perfekt.

Wir lieben Manhattan, wir sind Manhattan. Kein anderer Ort wird je gut genug für uns sein.
Bildlink
    quare;font-size:11px;padding-left:33px;margin:0">
  • Real Life RPG
  • Manhattan, New York City
  • ab 18 Jahren
  • Szenentrennung
  • keine Mindestpostlänge
  • kein Postingzwang
  • Charaktere aller Alterklassen und Gesellschaftsschichten erwünscht

offline Posts
#2
Zitieren   
Hallo liebes Partnerboard,
unsere URL hat sich geändert. Es wäre sehr lieb, wenn ihr unsere aktualisierten Daten übernehmen würdet. Eine Bestätigung ist nicht notwendig.
Liebe Grüße,
Annie von LUXE LIFE
__________________


Manhattan, Hauptstadt des 21. Jahrhunderts. Eine winzige Insel, die mehr als 1 ½ Millionen Menschen beherbergt. Zwischen beeindruckender Architektur und einem umfangreichen Angebot an Unterhaltung und Kultur pulsiert das Leben. Hier geht es darum was man hat und was man nicht hat.

Es ist der Ort eurer Träume. Wir hingegen haben keine Zeit zum Schlafen, sind wir doch viel zu beschäftigt damit eure Träume zu leben.

Ein luxuriöses Penthouse Apartment mit Blick auf die Dächer von New York City, ein begehbarer Kleiderschrank voller Designermode, blendendes Aussehen, schnelle Sportwagen, Wochenendtripps nach Monaco, St. Barts oder London, ein garantierter Studienplatz an einer renommierten Eliteuni, ebenso exklusive wie haltlose Partys, die bis zum Morgengrauen dauern, ein hochkarätiger Verlobungsring… was könnte man mehr wollen?

Wir wollen immer das, was wir nicht haben können, lassen uns davon aber gewöhnlich nicht abhalten. Schließlich hat selbst das Unbezahlbare seinen Preis.

Fast niemand hier musste je auch nur einen Finger dafür krumm machen, wie er leben darf. Wir haben einfach Glück gehabt und wurden privilegiert geboren. Deshalb sind wir gewohnt, alles auf dem Silbertablett serviert zu bekommen und dass Geld eben einfach immer da ist. Aber vielleicht sollte ich nur für mich sprechen. Es gibt nämlich auch die, die für ihr Glück selbst verantwortlich waren und sich von ganz unten ihr Vermögen und ihr Ansehen in unserer Gesellschaft hart erarbeiten mussten. Was noch lange nicht heißt, dass sie nur, weil sie nun das passende Bankkonto haben, wirklich zu uns gehören.

Wir leben ein Luxusleben, irgendjemand muss es ja tun. Und wir leben es grundsätzlich so, als gäbe es kein Morgen mehr.

Für uns gibt es keine Limits, wenn die Regeln uns nicht gefallen, schaffen wir uns eben neue. Wir haben kein Problem damit, über Leichen zu gehen um unsere Ziele zu erreichen und nehmen es mit der Wahrheit meistens nicht allzu genau. Nur so kann man in dieser Gesellschaft bestehen. Skandale und Gerüchte gehören ebenso zu unserem Leben wie Neid, Oberflächlichkeit, Materialismus und Luft zum Atmen. Wir haben dutzende sogenannter “Freunde”, aber kaum jemanden, dem wir uns wirklich anvertrauen können. Zu groß ist die Gefahr, dass unsere intimsten Geheimnisse am nächsten Tag auf der Titelseite irgendeines lokalen Klatschmagazins oder nur Stunden später in irgendeinem Gossip-Blog landen könnten. Das wollen wir wirklich nicht, denn auch wenn es vielleicht nicht so scheint, interessiert uns doch sehr wohl, was ihr über uns denkt. Image ist schließlich alles, egal wie viel wirklich dahinter steckt und von außen betrachtet ist unser Leben doch ziemlich perfekt.

Wir lieben Manhattan, wir sind Manhattan. Kein anderer Ort wird je gut genug für uns sein.
  • Real Life RPG
  • Manhattan, New York City
  • ab 18 Jahren
  • Szenentrennung
  • keine Mindestpostlänge
  • kein Postingzwang
  • Charaktere aller Alterklassen und Gesellschaftsschichten erwünscht



[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Wähle diese Zahl aus: 4
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
COOKIEHINWEIS - "UCLA - live your life"
Wir verwenden Cookies! Dabei handelt es sich um kleine Textdokumente, die auf deinem Endgerät gespeichert werden. Die von unserem Forum gesetzten Cookies können nur für unser Forum genutzt werden und stellen somit kein Sicherheitsrisiko dar. Bitte bestätige, ob du Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Von deiner Auswahl unabhängig, speichert dein Browser ein Cookie ab, um das erneute Stellen dieser Frage zu verhindern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile bearbeiten und nähere Informationen nachlesen.